Immobilien in und rund um Salzburg verkaufen

Ein Haus oder eine Wohnung verkaufen, das kann doch jeder? Was auf den ersten Blick ein Spaziergang zu sein schein, ist in Wahrheit ein langer Weg. Der Verkaufsprozess von Immobilien lässt sich in mehrere Schritte unterteilen:

Schritt 1: Verkaufsunterlagen vorbereiten

Während beim Verkauf von Produkten die Bedienungsanleitung, ein Echtheitszertifikat und ein Garantieschein meist ausreichen, so erfordert ein Immobilienverkauf weit mehr Unterlagen. Ein ausführliches Immobilienexposé ist der erste Schritt in Richtung Verkaufserfolg. Das Exposé umfasst folgende Informationen:

  • Grundrisse
  • Wohnflächenberechnung
  • Baubeschreibung
  • Energiewerte
  • Fotos von innen und außen

Schon füllt sich die Aufgabenliste mit To-dos und die frei verfügbare Zeit nimmt ab. Und dann fehlt auch noch das Wissen darüber, wo man die benötigten Informationen beschafft und wie man die Wohnung oder das Haus ins bestmögliche Licht rückt. Die einfachste Variante, um entspannt und nach kurzer Zeit ein professionelles Exposé in der Hand zu halten, besteht darin, sich Unterstützung von einem Makler zu holen.

Mit Kolibri Immobilien legen Sie den Schlüssel zum Verkaufserfolg in die Hände von Experten. Wir wissen, welche Informationen von welchen Quellen stammen und wie das Objekt bereits auf Papier anregend präsentiert wird. Als zuverlässiger Partner übernehmen wir folgende Schritte für Sie:

  1. Dokumentenbeschaffung
  2. Fundierte Immobilienbewertung
  3. Vermittlungsauftrag
  4. Aufbereitung des Exposés (professionelle Fotos, Drohnenaufnahmen, Nachbearbeitung, Beschreibungen der Immobilie)
  5. Gezielte Ansprache vorgemerkter Suchkunden aus unserer Kartei
  6. Öffentliche Vermarktung
  7. Bonitätsprüfungen potenzieller Käufer
  8. Koordination von Besichtigungsterminen
  9. Konsens zwischen Käufer und Verkäufer finden
  10. Überprüfung des Kaufvertrags
  11. Begleitung beim Notartermin
  12. Unterstützung bei der Übergabe inkl. Ummeldungen

Schritt 2: Immobilienbewertung

Bevor das Verkaufsobjekt zum Abschluss freigegeben werden kann, stellt sich die Frage nach dem passenden Verkaufspreis. Doch wonach richtet sich eigentlich der aktuelle Marktwert einer Immobilie? Eine Frage, die sich nicht einfach mit einer Suchanfrage auf Google beantworten lässt, zumindest nicht in allumfassendem Ausmaß.

Doch gerade der Immobilienwert ist ausschlaggebend dafür, ob ein Verkauf erfolgreich ist oder nicht. Ist der Preis zu hoch angesetzt, bleiben die Interessenten aus. Ist er zu niedrig angesetzt, verkaufen Eigentümer ihr Haus oder ihre Wohnung womöglich unter Wert. Und das will nun wirklich niemand!

Bei der Immobilienbewertung gilt das Liegenschaftsbewertungsgesetz sowie eine spezielle ÖNORM. Für die Ermittlung des Verkehrswerts einer Immobilie stehen drei Bewertungsmethoden zur Wahl:

  • Sachwertverfahren
  • Ertragswertverfahren
  • Vergleichswertverfahren

Um erst gar nicht Gefahr zu laufen, mit einem zu hoch oder zu niedrig angesetzten Preis das Verkaufsvorhaben zu starten, greift man am besten auf die Marktkenntnisse der Profis zurück.

Zur Immobilienbewertung

Schritt 3: Anfragen und Besichtigungen

Ist das Objekt erst einmal mit dem richtigen Preis am Immobilienmarkt zum Verkauf freigegeben, dann ist der Prozess so gut wie abgeschlossen. Ganz so einfach gestalten sich Verkaufsvorhaben leider nicht: In der Realität werden Verkäufer mit Anfragen zur Immobilie oder Terminvorschlägen für Besichtigungen konfrontiert.

Auch in diesem Stadium des Verkaufsprozesses erleichtern Immobilienmakler einem das Leben. Bei Kolibri Immobilien übernehmen wir das Anfragemanagement und die Besichtigungstermine. Erst wenn das Interesse konkreter wird, kommen Sie in Ihrer Rolle als Eigentümer wieder ins Spiel. In weiterer Folge übernehmen wir weitere Schritte wie Bonitätsprüfungen und Preisverhandlungen für Sie.

Schritt 4: Gekauft ist noch nicht verkauft

Der Interessent hat sich in einen Käufer verwandelt, das Kind ist in trockenen Tüchern und das Geschäft erledigt? Wieder sieht die Realität etwas anders aus: Ein Kaufvertrag muss von einem Rechtsanwalt oder von einem Notar aufgesetzt werden, ein Treuhandkonto für die sichere Zahlungsabwicklung ist einzurichten und, und, und. Wir von Kolibri Immobilien unterstützen Sie bei all diesen Schritten und geben auch Kontakte zu Notaren oder Finanzierungspartnern weiter.

Kolibri Immobilien – zuverlässiger Verkaufspartner in Salzburg

„Wir sprechen nicht von den Zielen unserer Kunden. Vielmehr verfolgen wir ein gemeinsames Ziel: den erfolgreichen Verkauf der Immobilie!“ Eva-May Watzal, Kolibri Immobilien

Wie Sie sehen, gibt es zwei Wege, den Verkauf einer Immobilie anzugehen. Auf eigene Faust und verbunden mit der Gefahr, wertvolle Zeit und Geld zu verlieren. Oder Hand in Hand mit einem erfahrenen Partner an Ihrer Seite: mit Kolibri Immobilien.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Käuferfinder: schnell und einfach Kaufinteresse prüfen

Der Käuferfinder ist ein praktisches Service, um sich schon vorab einen Eindruck darüber zu verschaffen, ob es Interessenten für ein Wohnobjekt gibt. Nutzen Sie unser kostenloses Angebot und erhalten Sie schnell und einfach Informationen über mögliche Kaufinteressenten.

Zum Käuferfinder

Kolibri Immobilien GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+43 6212 32032
Kontakt
Direktkontakt
Anschrift Kolibri Immobilien GmbH Hauptstraße 36/1 5201 Seekirchen am Wallersee
Hier finden Sie uns
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.